Trans Sund

Legende

Die Trans Sund ist ein Chemikalienfrachter und wurde 1991 bei Aarhus Flydedok A/S (Dänemark) mit der Baunummer 195 für die Stolt Reederei gebaut. Ab 1996 wurde sie in Trans Sund umbenannt und fuhr unter Norwegischer Flagge. Im Moment läuft das Schiff unter russischer Flagge und heißt Gazpromneft Süd.

 

Technische Daten

Länge über alles:  96,35 m 
Breite:  15,32 m 
Tiefgang:  6,20 m 
Tragfähigkeit:  4.794 dtw 
Geschwindigkeit:  13,5 kn